My life
 



My life
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/niicoolee

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Change

Zum Glück ist der Schnee großteils weggetaut!

Ich habe ewig nicht mehr geschrieben, da ich entweder keine Lust oder keine Zeit hatte. Meistens aber eher keine Lust.

Letztes Wochenende haben wir mit einigen netten Helfern Möbel spazieren getragen, denn ich zieh mit Lars zusammen Naja, eigentlich haben eher die Jungs getragen, ich hab Fotos gemacht Und Morgen ziehen wir dann richtig ein, sehr schön

Das Internet hier in der Schule ist heut wahnsinnig langsam, das finde ich weniger toll. Außerdem bekommen wir heute einen neuen Deutschlehrer, was ich davon halten soll weiß ich nicht, mal sehen. Nächste Woche steht dann die Politikarbeit an, da mache ich mir allerdings weniger Sorgen drüber, das Thema ist ok, besser als das was wir letzte Woche angefangen haben-.-

Ich hab leider nichts mehr zu erzählen, alles ist schon so lange her, worüber ich eigentlich berichten wollte.
5.2.10 07:14


Behinderter Schnee!

Ja, langsam find ich das Wetter nicht mehr so lustig, da solch kleine Gemeinheiten wie festgefrorene Tankdeckel und Scheibewischer, sowie von innen zugefrorene Scheiben einfach nerven. Genau wie die Tatsache, dass ich ständig ausrutsche.

Montag musste ich leider wieder arbeiten, genau wie den Rest der Woche, ich war nicht sehr motiviert. Aber heute habe ich Schule und erstaunlicherweise einen Parkplatz. Heute haben wir auch seit Ewigkeiten wieder Englisch, obwohl ich gerade heute sehr gerne früher Schluss gehabt hätte.

Ich geh jetzt hoch und schaue ob S. schon da ist.
8.1.10 07:18


restart, please!

Können wir bitte nochmal am 31.12.09 so gegen 19 Uhr von vorne anfangen? Danke!

Es war, bzw ist immer noch, echt weniger toll. Ich hatte schon von Anfang an das Gefühl, als wären die beiden ohne mich genauso gut klargekommen. Mir verging dann auch ziemlich schnell die Lust am trinken, die Jungs guckten das, was ich am meisten hasse, nämlich behinderte Musiksendungen. Ich hätte mich am liebsten schlafen gelegt und hätte bis zum nächsten Morgen geschlafen. Nach Mitternacht sind wir dann ein bisschen durchs Dorf, allerdings war herzlich wenig los. Wir sind dann zu Lars gegangen, S. ist auch noch mitgekommen. Nun saßen wir hier. Ich war zwar müde, wollte allein aber nicht schlafen und wollte eigentlich auch nicht allein gelassen werden. Nun sitzen alle anderen nebenan und bin mal wieder die Dumme, ich kann ja sowieso alles nur noch falsch machen. Wenn ich den Versprechen nicht glaube bin ich die dumme, wenn ich den Fehler mache zu glauben, bin ich die Dumme, wenn ich später dran erinnere. Ich erkenne Lars in letzter Zeit manchmal einfach nicht mehr wieder.

Für mich ist die Nacht gelaufen, ich werde jedenfalls nicht mehr schlafen, ich schreibe nun weiterhin mit Kevin, das lenkt ab.
1.1.10 06:08


Last day...

Obwohl ich Urlaub habe, bin ich bis jetzt leider noch nicht zum bloggen gekommen, ich hatte immer besseres zu tun.

Die Weihnachtstage habe ich mit meiner und Lars seiner Familie verbracht, das war sehr schön.

Letzten Sonntag waren wir mit Nils und Rene Schlittschuhlaufen, das hat wirklich Spass gemacht, auch wenn ich das eigentlich gar nicht kann.

Gestern waren wir mit S. und Anna gleich nochmal Schlittschulaufen und während sich Anna eher weniger wohl zu fühlen schien, kam ich plötzlich super klar, sogar das bremsen klappte.

Für heute Abend hatten wir eigentlich geplant in einer kleinen Runde zu sechst bei D. und J. zu feiern, jedoch klappt das nun doch nicht und nun kommt Patti später vorbei und wir feiern zu dritt und werden uns nach Mitternacht wohl irgendwo einschleichen

Sonntag ist verkaufsoffen in BS und obwohl das vermutlich eine extrem dämliche Idee ist, werde ich in die Stadt fahren. Auch wenn ich allein keine großartige Lust hab. Hmmm...Eventuell werde ich aber auch nochmal nach SZ Schlittschuhlaufen fahren, wobei ich allein mit den Dingern nicht aufstehen kann, wenn ich hinfallen sollte.
31.12.09 18:07


Urlaub:)

Am Freitag in der Schule haben wir 4 Filme geguckt und sonst nichts getan. In der AWL Arbeit, bei der ich ein sehr schlechtes Gefühl hatte, habe ich erstaulicherweise eine 1 Wenn das so weitergeht freu ich mich auf mein Zeugnis
Freitag Abend hab ich Lars und Mario überredet auf den Weihnachtsmarkt zu gehen statt ins Kino, da ich dieses Jahr noch nicht auf dem in BS war. Das stellte sich jedoch als ziemlich dumme Idee heraus, das es gut -15° kalt war. Deshalb mussten wir auch einen Abstecher zu H&M machen und mir eine Mütze und passende Handschuhe kaufen.

Samstag kam dann völlig unerwartet meine H&M Bestellung an und anschließend gingen wir ins Kino. Der Film war total entgegen meiner Erwartung eigentlich ganz gut.

Sonntag war glaub ich nichts besonderes.

Montag Abend war ich bei Lars und Stefan kam vorbei. Wir haben dann erst AWZ und GZSZ geschaut (wovon die beiden weniger begeistert waren) und danach irgendeinen seltsamen Horrorfilm. Irgendwann durfte ich dann endlich schlafen, die beiden hatten ja schon Urlaub-.-

Gestern hatte ich auf der Arbeit leider des Öfteren nasse Füße, da meine Stiefel kaputt gegangen sind-.- Deshalb musste Lars mit mir Abends zu Deichmann, leider gabs da so gut wie gar nichts schönes mehr, sodass ich mir bei Takko mehr oder weniger bequeme Stiefel gekauft hab

Und nun hab ich URLAUB!
23.12.09 18:53


Kalt!

Ich bin früher losgefahren, da bei dem Wetter ja alle immer viiiel zu langsam fahren, und bin deshalb noch viel früher in der Schule. Eigentlich sollte ich mir Deutsch anschauen, aber darauf hab ich ehrlich gesagt keine Lust. Wir werden im ersten Block nen Film schauen, im zweiten frühstücken, im dritten nen Test schreiben und Englisch fällt wie erwartet schon wieder aus.

Heut Abend gehts dann mal wieder ins Kino, diesmal schauen wir Avatar.

Seltsamerweise läuft hier eine Schülerin mit Kinderwagen und echtem Kind rum. Also nicht diese Puppen, die man immer öfters sieht.

Ich werde nun zum Bäcker gehen, denn mir fällt soeben auf, dass ich mein Brötchen fürs Frühstück zu Haus vergessen hab-.-
18.12.09 07:07


Wieder gesund!

Endlich bin ich wieder gesund, dafür hab ich nun ziemlich gemeine Rückenschmerzen.

Obwohl ich eigentlich geschworen habe, nicht nochmal bei H&M zu bestellen, konnte ich es Montag Morgen nicht lassen und habe doch noch einige Teile neu bestellt und auch einige dazu.

Gestern bei der Arbeit war bei Schreibtisch vollgestopft mit Arbeit und ich habe bei weitem nicht alles geschafft-.-
Nach der Arbeit erwartete mich das Acryl-Malset von Aldi zu Hause, mit sehr schönen Farben

Heut in der Schule hab ich BU4 nachgeschrieben, was nicht so schlimm war wie erwartet (ich hasse nachschreiben!), da noch 11 andere mit mir zusammen nachschreiben mussten
Nach der Schule war ich bei H&M, wo mir überall Sale-Schilder entgegenleuchteten und ich kaufte mir einen Pulli, ne Hose und einige Ringe.
Zu Hause angekommen erwartete mich ein leicht unfreundlicher Brief von H&M, dass ich bitte keine Rabattcodes mehr verwenden soll, die nicht für mich sind
Außerdem lag ein Paket von Ritter Sport da rum, über das ich mich zunächst etwas wunderte. Als ich es aufmachte, lachten mich 8 Tafeln Bio Schokolade an Und ein Brief, der mir mitteilte, dass ich bei einem Gewinnspiel, an dem ich teilgenommen habe (übrigens auch über trnd.com), gewonnen habe. Das ist glaub ich das erste Mal dass ich etwas gewinne soweit ich mich erinnere.
Die nächste freudige Überraschung wartete auf mich, als ich meinen PC anmachte und bei H&M reinschaute, erstaunlicherweise ist meine Bestellung schon seit gestern in Bearbeitung und mein eBay Gürtel wurde auch schon losgeschickt, ich bin sehr erfreut.

Nun werde ich mich vom Stuhl zum Sofa quälen, mein Rücken macht mich wahnsinnig!
16.12.09 17:51


Verwirrt!

Hmm, mich auf der Suche nach einem Gesprächspartner an Paul zu wenden ist falsch, wie ich jedes Mal wieder feststelle. Er hat sich zu sehr verändert. Und mit ihm über Vergangenheit zu sprechen war jetzt wo ich drüber nachdenke irgendwie auch ziemlich dämlich
Ich habe nun entschieden, nicht mehr über die Vergangenheit nachzudenken, sondern an die Gegenwart, denn die ist schön, ich bin glücklich und damit hat sich die Sache, denn vorbei ist vorbei!
13.12.09 23:51


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung